Turnverein Arlen 1898 e.V.

Aktuelles

News

Traditionelle Dreikönigswanderung des TV Arlen

Am 06. Januar 2024 starteten 17 Mitglieder vom Turnverein Arlen zur traditionellen Drei König Wanderung.
Abmarsch, bei leichtem Nieselregen, war um 9:30 an der Hebelschule. Auf ca halben Weg konnten wir uns in Bohlingen an einer Verpflegungsstation stärken. Bei 2 selbstgebackenen Zöpfen, Kaffee und Tee ist auch das Bild entstanden.
Nach dem obligatorischen Schnaps von Hubert ging es weiter nach Bankholzen in den Sternen. Dort haben wir sehr gutes Essen genossen, die einen oder anderen noch mit einem (verdienten) Nachtisch.
Mitglieder welche nicht mitlaufen konnten sind zum Essen dazu gestossen. Somit waren wir im Sternen 28 Mitglieder.
Reichhaltig gestärkt ging es wieder zu Fuß zurück. Auch hier hatten wir wieder sehr viel Glück mit dem Wetter.

Unser Dank geht an alle Helfer der Verpflegungsstation und den Bäckerinnen der Zöpfe.

Trauer um Ehrenmitglied

Der Turnverein Arlen nimmt in stiller Trauer Abschied von seinem Ehrenmitglied Dieter Fieß.
Er hat über lange Jahre aktiv am Vereinsleben mitgewirkt und war maßgeblich beteiligt an den Qi Gong und Tai Chi Gruppen.
Im Namen der Vorstandschaft und allen Mitgliedern unser herzliches Beileid an Christian, Johanna und Heidrun.

Jubiläumsausflug
125 Jahre TV Arlen!

Der Turnverein Arlen hatte zu seinem Jubiläum einen Ausflug für seine Mitglieder veranstaltet. Los ging es am Samstag den 29. Juli 2023 bei schönstem Wetter. Treffpunkt war in Arlen an der Gems. Durch die vielen Teilnehmer und 3 Busse hatten wir die Arlener Straße komplett blockiert.

Erster Halt war Grafenhausen zur Brauereibesichtigung bei Rothaus. Dort hatten wir eine sehr interessante Führung bekommen in welcher wir Einblicke bekommen konnten wie der Brauprozess genau abläuft. Im Anschluss gab es ein sehr gutes und reichhaltiges Buffet, natürlich garniert mit den verschiedenen Bieren von Rothaus.

Nach dieser Stärkung und kleineren Einkäufen im Fanshop ging es mit dem Bus nach Weizen um dort auf die „Sauschwänzlebahn“ umzusteigen. Als Besonderheit wurden wir heute mit einer alten Dampflok gezogen. Die war natürlich nicht extra wegen unserem Jubiläum dabei, aber es hat gut gepasst. Am Endhaltepunkt in Blumberg ging es wieder mit dem Bus weiter nach Engen in das Hotel „Engener Höh“ zu einem Sektempfang. Als Abschluß dieses tollen Tages gab es ein gemeinsames Abendessen. Danach ging es wieder zurück zum Anfang an der Gems.

Der Tag war so schön und gut gelungen, sodass wirklich niemand dran gedacht hatte ein Gruppenbild mit allen Teilnehmern zu machen. Deshalb hier nur ein paar Bilder. Die Vorstandschaft möchte sich bei allen Teilnehmern für diesen schönen Ausflug bedanken.

Auszeichnung
Trainerin Carmen Hölsch

Unser Angebot „Fit und Gesund“ mit Carmen Hölsch als Trainerin, ist mit dem Gütesiegel „Pluspunkt Gesundheit“ und Sport Pro Gesundheit“ ausgezeichnet worden. Gültig bis 13.07.2026. Carmen, dir ein herzliches Dankeschön und Gratulation!

Generationswechsel
Erich Mathes sagt „Servus und Danke“

Eine emotionale und historische Jahreshauptversammlung im 125. Jubiläumsjahr konnten die Mitglieder des TV Arlen am 17.03.23 im Saal vom Gasthaus Gems erleben.

Der scheidende Vorstand Erich Mathes eröffnete seine letzte Mitgliederversammlung in gewohnt souveräner Manier. Im Laufe des Abends zeigte sich recht schnell, dass Erich Mathes einen funktionierenden Verein in jüngere Hände übergibt. Auf sein über die Jahre aufgebautes Vorstandsteam, allen voran seine Stellvertreterin Ulli Graf, sowie auf die Übungsleiter konnte er sich auch heute verlassen. Durchweg positive Berichte von den einzelnen Abteilungen, erstmals in der Vereinsgeschichte über 400 Mitglieder sowie eine erfreuliche Finanzlage spiegelten auf beeindruckende Weise die gute Arbeit der vergangenen 20 Jahre von Erich Mathes wieder.

Als man am Tagesordnungspunkt Neuwahlen angekommen war, sprach Erich Mathes allen seinen herzlichen Dank aus und wünschte seinem frisch gewählten Nachfolger Patrick Isele ein glückliches Händchen bei der Aufgabe, den Turnverein in Zukunft zu führen.

Der scheidende Vorstand wurde mit der Ehrenurkunde des Vereins sowie einem  Blumenpräsent für seine Ehefrau verabschiedet. Im Anschluss schlug Patrick Isele als eine seiner ersten Amtshandlungen vor, Erich Mathes aufgrund seiner hervorragenden Verdienste um den Verein zum Ehrenvorsitzenden des TV Arlen zu ernennen. Die Versammlung stimmte einstimmig und mit großem Applaus diesem Vorschlag zu.

Da es dem Verein gelungen ist, Erich Mathes als Beisitzer und damit beratendes Vorstandsmitglied weiterhin mit im Boot zu haben, kann der neue Vorsitzende Patrick Isele relativ entspannt in die Zukunft schauen. Zur Seite steht ihm das komplette bisherige Vorstandsteam, das an diesem Abend ebenfalls einstimmig für weitere zwei Jahre wiedergewählt wurde.

Nach oben scrollen